ESF-Projekte für Jugendliche

Der Europäische Sozialfonds (ESF) wurde 1957 durch die Europäische Union als Unterstützungsleistung für jüngere sowie ältere Arbeitnehmer und Arbeitssuchende eingerichtet. Es werden Maßnahmen zur Vermeidung und Bekämpfung von Arbeitslosigkeit und zur Erweiterung des Ausbildungsangebots gefördert.

Das ESF Projekt STABIL (Selbstfindung – Training – Anleitung – Betreuung – Initiative – Lernen) richtet sich speziell an sozial benachteiligte, arbeitslose Jugendliche unter 25 Jahren ohne Schul- oder Berufsabschluss. Die Jugendlichen lernen unter betriebsnahen Bedingungen grundlegende soziale und berufliche Kenntnisse und Fertigkeiten. In dem Projekt können die Jugendlichen ebenfalls Teilqualifikationen erwerben und Praktika bei verschiedenen Arbeitgebern absolvieren. Das Hauptziel ist, die Bildungs- und Beschäftigungsfähigkeit der Jugendlichen herzustellen, so dass sie im Anschluss in weiterführende Maßnahmen, in Arbeit oder in Ausbildung integriert werden können.

Auskünfte erteilen die jeweiligen Arbeitsvermittler

Standorte

Anschriften:

Hauptsitz Klötze

Straße der Jugend 6 38486 Klötze

Geschäftsstelle Salzwedel

Karl-Marx-Straße 32 29410 Salzwedel  

Geschäftsstelle Gardelegen

Philipp-Müller-Straße 18 39638 Gardelegen

Öffnungszeiten:
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
08.00 - 12.00 Uhr
08.00 - 18.00 Uhr
geschlossen
08.00 - 16.00 Uhr
08.00 - 12.00 Uhr