Beratung und Vermittlung

Vorrangiges Ziel unserer Tätigkeit ist die Unterstützung aller Erwerbsfähigen zur Eingliederung in Arbeit, so dass sie künftig ihren Lebensunterhalt und den ihrer Angehörigen aus eigenen Mitteln und Kräften bestreiten können. In einem ausführlichen Gespräch wird gemeinsam mit einem/einer unserer Arbeitsvermittler/-innen oder Fallmanager/-innen als persönliche/-r Ansprechpartner/-in und dem/der Leistungsberechtigten eine Analyse der bestehenden Situation durchgeführt. Dabei werden die für die Erwerbstätigkeit erforderlichen Leistungen vereinbart und in der Eingliederungsvereinbarung schriftlich verankert.

Alle unsere Leistungsempfänger haben selbst aktiv daran mit zu wirken und alle Möglichkeiten zu nutzen, ihre Hilfebedürftigkeit zu beenden oder zu verringern. Dazu stehen neben den Stellenangeboten unseres Arbeitgeberservice auch Maßnahmen zur Aktivierung und beruflichen Eingliederung, zur Qualifizierung sowie Angebote für geringfügige Beschäftigung oder Arbeitsgelegenheiten zur Verfügung.

Welche Maßnahmen für unsere Leistungsberechtigten in Frage kommen, werden in der Eingliederungsvereinbarung festgehalten.

Nutzen Sie dafür unsere speziellen Beratungsangebote:

Standorte

Anschriften:

Hauptsitz Klötze
Straße der Jugend 6
38486 Klötze
Tel.: 03909 4816 4354

Geschäftsstelle Gardelegen
Philipp-Müller-Straße 18
39638 Gardelegen
Tel.: 03909 4816 4791

Geschäftsstelle Salzwedel
Karl-Marx-Straße 32
29410 Salzwedel
Tel.: 03909 4816 4560

Telefonische Erreichbarkeit:
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
08.00 - 15.30 Uhr
08.00 - 18.00 Uhr
08.00 - 15.30 Uhr
08.00 - 16.00 Uhr
08.00 - 12.00 Uhr