Ältere Arbeitnehmer über 50

Gesellschaftliche Teilhabe: Jobperspektive 58+

Ziel des Projektes ist die Vermeidung beruflicher und sozialer Ausgrenzung von langzeitarbeitslosen Personen über 58 Jahren durch die Schaffung zusätzlicher geförderter Beschäftigungsmöglichkeiten. Seit Juli 2016 wurden 36 geförderte Arbeitsplätze geschaffen, verteilt über den gesamten Altmarkkreis. Durch sinnstiftende , zusätzliche und im öffentlichen Interesse liegende Tätigkeiten, wie der Einsatz im pädagogischen Betreuungsbereich an Schulen und sozialen Einrichtungen oder zur Pflege des regionalen Kulturgutes und Sicherung des kulturellen Erbes soll zur gesellschaftlichen Teilhabe beigetragen werden.

weitere Informationen: Altmarkkreis Salzwedel; Ausbildung & Arbeitsmarkt; Zielgruppen- und Beschäftigungsförderung

Standorte

Anschriften:

Hauptsitz Klötze
Straße der Jugend 6
38486 Klötze
Tel.: 03909 4816 4354

Geschäftsstelle Gardelegen
Philipp-Müller-Straße 18
39638 Gardelegen
Tel.: 03909 4816 4791

Geschäftsstelle Salzwedel
Karl-Marx-Straße 32
29410 Salzwedel
Tel.: 03909 4816 4560

Telefonische Erreichbarkeit:
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
08.00 - 15.30 Uhr
08.00 - 18.00 Uhr
08.00 - 15.30 Uhr
08.00 - 16.00 Uhr
08.00 - 12.00 Uhr