Förderung von Beschäftigungschancen

Mit dem Gesetz, §16e SGB II, werden ab 1. Januar 2019 Beschäftigungschancen für Personen, die mehr als zwei Jahre arbeitslos waren, gefördert. Unternehmen, die Arbeitskräfte aus diesem Personenkreis einstellen, erhalten einen Zuschuss für 2 Jahre. Dieser Zuschuss beträgt im ersten Jahr 75% des regelmäßig gezahlten Lohns und im zweiten Jahr 50%. Auch können Qualifizierungs- und Weiterbildungsmaßnahmen nach den allgemeinen Regeln in Anspruch genommen werden. Nähere Informationen erhalten Sie im Jobcenter und unter BMAS

Standorte

Anschriften:

Hauptsitz Klötze

Straße der Jugend 6 38486 Klötze

Geschäftsstelle Salzwedel

Karl-Marx-Straße 32 29410 Salzwedel  

Geschäftsstelle Gardelegen

Philipp-Müller-Straße 18 39638...

Öffnungszeiten:
Montag
Dienstag

Mittwoch
Donnerstag

Freitag
08.00 - 13.00 Uhr
08.00 - 12.00 Uhr
13.00 - 18.00 Uhr
geschlossen
08.00 - 12.00 Uhr
13.00 - 16.00 Uhr
08.00 - 12.00 Uhr